Tag 5: Schwitzen, Networking und Social Media

Meine Freunde in der RCA sind eigentlich an die Hitze gewöhnt und müssen deshalb viel weniger schwitzen, als unsereins.

Heute jedoch kamen Jean De Dieu und unsere Mitarbeiter von der Projektverwaltung für einmal gehörig ins Schwitzen. Es galt die Kasse und die Buchhaltung zu kontrollieren.

IMG_2693

Normalerweise bin ich sehr zuvorkommend und behandle meine Freunde mit viel Nachsicht und Respekt. Heute mussten sie jedoch für jede bohrende und pingelige Frage eine Antwort haben und die Belege vorweisen. Wir kontrollierten die Ausgaben im Zusammenhang mit dem Budget und verlangten für jeden Betrag die betreffenden Belege.

IMG_2656

Es gab jeweils bei den Anfragen ein Gewuschel und Gewimsel in den Papierdossiers und prompt – mit erleichtertem Lächeln präsentierten sie uns dann ein Dokument nach dem Andern.

Die Buchhaltung wird schon mit Laptop und angepasstem Logiciel geführt, alles andere ist jedoch fein säuberlich in Papierdossiers zusammengeklammert.

So war ich sehr erfreut und erleichtert, dass praktisch alles – bis an einige Details, welche jedoch bereinigt werden konnten – haargenau und sogar recht professionell geführt wurde.

Dies ist auch sehr wichtig. So kam ich – neben den lobenden Worten – nicht darum herum, ihnen ein weiteres mal eindringlich zu erklären, wie wichtig eine getreue und korrekte Verwaltung der Finanzen ist – vor allem im Blick auf unsere treuen Spender, welche mit Herz unsere Projekte unterstützen.

Zyklus im Projektmanagement
Unser Projektmanagement in einem Zyklus zusammengefasst (zum Vergrössern aufs Bild klicken)

IMG_2743

Am Nachmittag gabs dann ein Novum im Konferenzraum des zweistöckigen Verwaltungsgebäudes in Bangui Mboko, dem Hauptsitz der einheimischen Union.

Nicht nur die, um diese Tageszeit sehr heiss scheinende Sonne brachte mich ins Schwitzen, sondern auch das sehr langsame Internet. Ich musste schon während den Vorbereitungen unsere Projekt Webseite abspecken und schlanker gestalten. Von 3 oder 4G kann man da nur träumen.

Header Agri Bangui
Mit Klick auf dieses Banner kommst du auf unsere Projekt Webseite

So konnte ich doch schlussendlich meine Freunde an den Errungenschaften unserer Zeit, dem Internet teilhaben lassen. Es gibt inzwischen viele Benutzer in der RCA, vor allem in Bangui, welche fast alle einen Facebook-Account haben. Für diese ist unsere Projekt Webseite in erster Linie gedacht, so dass für sie sämtliche Techniken und Erfahrungen unseres Projektes zugänglich und abrufbar sind. Ich zeigte ihnen die Möglichkeiten, aber auch die Gefahren von Facebook und Internet.

Screenshot facebook Startseite
Startseite von unserem Facebook Projektacount (mit Klick aufs Bild kommst du auf unseren Account)

Der aktuelle Stand (April 2018) unserer Likes und Abos

Likes und Abos

Und hier die Ergebnisse von einigen Promotions bei Facebook: Zwischen 5’000 und 25’000 Personen konnten wir nur schon in der RCA erreichen, welche dadurch mit einem Link-Klick auf unsere Webseite gelangten.

Facebook promotions
Mit Klick auf das Bild kannst du es vergrössern
%d Bloggern gefällt das: